HR Due Dilligence

Team Due Diligence „E2Talent“
by InnoEnergy
contact: timo.lassak@innoenergy.com

InnoEnergy stellt Beteiligungskapital für Start-ups im Bereich der nachhaltigen Energie bereit. Investiert wird in der (Pre-)Seed-Phase in Geschäftsideen für innovative Energielösungen im weitesten Sinn. Ziel ist es, aussichtsreiche Vorhaben bei der weiteren Entwicklung und Markteinführung ihrer Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen aktiv zu unterstützen. Im Zentrum stehen dabei die Herstellung erster Kundenkontakte sowie die Akquisition weiterer Finanzierungen.

Team Due Diligence: Mit dem E2Talent-Assessment-Tool erfolgreich in die besten Start-up Teams investieren

Professionelle Investoren nutzen eine Vielzahl von Due Diligence-Formen, um potentielle Investees zu analysieren und somit ihr Risiko zu minimieren. Dabei gehören die Markt-, Technologie-, Steuer- und Legal- Due Diligence zum Standardrepertoire eines jeden Investors. Dies gilt insbesondere in der Frühphase, in der die Ausfallraten noch einmal um ein Vielfaches höher liegt. Vor diesem Hintergrund ist es verwunderlich, dass die systematische Betrachtung der „Entrepreneurial Skills“, d.h. die Zusammensetzung der Fähigkeiten im Team des Investees bei Investoren bisher so gut wie keine Beachtung findet.
Denn nahezu alle erfolgreichen Venture Capital Investoren sehen den Schlüssel zum Erfolg im Wesentlichen in der Fähigkeit des Gründerteams eine erfolgsversprechende Strategie am Markt zu implementieren. Ideen ändern sich, es entstehen neue Konkurrenten, Märkte brechen weg oder schlagen eine unerwartete Richtung ein. Nur wenn das Team die richtigen Fähigkeiten besitzt, diese Herausforderungen zu meistern, besteht eine reale Chance, dass sich das Start-up zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelt.
Die weit verbreitenden Interview-Techniken die bisher Anwendung finden, sind weder strukturiert noch werden sie systematisch durchgeführt. Wissenschaftliche Auswertung haben jedoch bewiesen, dass diese unstrukturierten Interviews keine oder kaum Korrelation mit tatsächlichen Leistungsindikatoren aufweisen.

Vor dem Hintergrund dieser Herausforderungen hat sich das ESADE Business School Leadership Development Research Center und InnoEnergy zusammengeschlossen, um ein Tool zu entwickeln, welches zielgenau individuelle und Team-Kompetenzen misst, die zuvor bei erfolgreichen Unternehmen identifiziert worden sind. E2Talent® basiert auf den Arbeiten von renommierten Entrepreneurship Experten wie Richard Boyatzis, Robert Emmerling und Joan Manuel Batista-Foguet. Während des Assessments werden dabei die wichtigsten Kompetenzen, welche ein Entrepreneur oder dessen Team aufweisen muss analysiert. Unter den relevanten Eigenschaften befinden sich beispielsweise: Leistungsanspruch, Anpassungsfähigkeit, die Kapazität Gelegenheiten/Chanen zu identifizieren und 18 weitere bedeutsame Fähigkeiten.

Das Tool kann bereits im Auswahlverfahren eingesetzt werden, um innerhalb des Teams die Kompetenzen, Verteilung der relevanten Eigenschaften und individuelle Persönlichkeitsmerkmale aufzuzeigen. Identifizierte Schwächen können dann mit Hilfe von einem speziellen kompetenzorientierten Coaching-Plan verbessert werden. Zusätzlich kann man die Kompetenzen der Entrepreneurs über einen bestimmten Zeitraum verfolgen.

Ein Mix aus Simulationen und strukturierten Interviews bzw. Fallstudien ermöglichen eine quantitative und qualitative Auswertung sowohl auf individueller als auch auf Team-Basis.

Während der Anwendung bei jungen Teams in ganz Europa konnte bereits zahlreiche Erfolge verzeichnet werden. Im persönlichen Gespräch berichten wir gerne davon.

Mit dem globalen Start-up-Boom, und Millionen von Ventures in der Pipeline, stellen Zeit, Effizienz und Genauigkeit von Team-Assessments die höchste Priorität dar und sind wahrscheinlich der wichtigste Teil des Risikomanagements für Investoren. E2Talent leistete in der Vergangenheit einen großen Beitrag zur Risikominimierung und ist eine tragende Säule in der strukturierten Evaluierung von Gründer-Teams . Derzeit befindet sich am Markt kein vergleichbares Team Assessment-Tool.

Wenn Sie Interesse besitzen dieses Produkt, welches bereits bei InnoEnergy und anderen VC-Gebern EU-weit Anwendung findet unverbindlich zu testen, können Sie: Alberto Gonzales (Spanien) oder Timo Lassak (Deutschland) timo.lassak@innoenergy.com kontaktieren.

Timo Lassak

Investment Manager
EiT InnoEnergy GmbH